Der eNothelferkurs ist die neuste und modernste Art wie heutzutage das Wissen zur Nothilfe vermittelt wird. Der Kurs ist in ein 3-stündiges Selbststudium und in einen 7- stündigen Praxiskursbesuch gegliedert. Das heisst, du kannst das E-Learning easy am PC, Tablet oder Smartphone in deinem eigenen Tempo und von jedem beliebigen Ort aus erlernen. Danach besuchst du den Praxiskurs bei uns in der Aare-Fahrschule und kannst somit den Nothelferkurs an nur einem Tag absolvieren.  

 

Erster Schritt:  

Registriere dich auf der online-Plattform www.nothelfer-online.ch und erarbeite dort die Theorie selbstständig. Das eLearning kostet dich CHF 15.- und wird direkt online bezahlt. Nach erfolgreichem Abschlusstest erhältst du dein Zertifikat. Achtung dieses Zertifikat ist für den nächsten Schritt wichtig und obligatorisch. 

 

Zweiter Schritt: 

Check die Kursdaten für den Praxisteil in der Aare- Fahrschule Solothurn. Wenn dir ein Datum gefällt, melde dich verbindlich an und schicke uns das Zertifikat vom e-Learning Abschluss per Whatsapp oder E-Mail zu.  

 

Praxiskurs: 

Im Praxiskurs lernst du unter fachkundiger Anleitung vom Profi (Dipl. Rettungssanitäterin & Erwachsenenbildnerin) die Patientenbeurteilung, sowie die Anwendung der lebensrettenden Sofortmassnahmen. In realistischen Fallbeispielen üben und festigen wir das Erlernte. Der Tag ist abwechslungsreich gestaltet und trotz ernsthafter Thematik kommt der Spass nicht zu kurz.   

 

Themen: 

  • Allg. Verhalten bei Notfällen (Übersicht verschaffen, Notruf, Sicherheit, Schutz, Hygiene)
  • Patientenbeurteilung nach aktuellem Schema 
  • Bewusstsein: Lagerung von bewusstlosen und von ansprechbaren Patienten 
  • Herz-Kreislauf: Herzmassage, Beatmung, Defibrillation, Herzinfarkt 
  • Äussere Blutungen: Blutstillung, kleine Wundbehandlung 
  • Verbrennungen 
  • Wirbelsäulenverletzungen 
  • Nothilfe-Massnahmen bei speziellen Unfällen oder Notfällen 
  • Weitere Patientenüberwachung und -betreuung 
  • Rechte, Pflichten, Möglichkeiten und Grenzen

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt (min. 3 TN). 

Die Kosten betragen CHF 130.-­­ und können bei Kursbeginn in bar oder per Twint bezahlt werden. Der Preis ist inkl. Unterlagen, Nothelferausweis und einer kleinen Pausenverpflegung. 

 

 

Nach vollständigem Kursbesuch erhältst du den offiziellen Nothelferausweis für Führerausweisbewerbende, welcher 6 Jahre gültig ist.  

 


Termine 2020

 

 

03. Oktober                  09:00 - 17:00 Uhr

 

17. Oktober                  09:00 - 17:00 Uhr

 

20. und 21. Oktober    18.30 - 22:00 Uhr            

 

07. November              09:00 - 17:00 Uhr

     

21. November              09:00 - 17:00 Uhr

 


Anmeldung